Aktuelle Informationen


Großartiger Abschluss der Peter Hahn LADIES GOLF TOUR 2018

Vor den Toren Weimars, auf einer der spektakulärsten 36-Loch-Golfanlagen Deutschlands hieß das "Spa & Golf Resort Weimarer Land" seine Gäste willkommen.

→ Hier geht's zur Bildergalerie

Finale! Einen gelungenen Abschluss der LADIES GOLF TOUR 2018 erlebten die 36 "Best of the Best" aus den zur Teilnahme an der Turnierserie 2018 ausgelosten Golf Clubs im April 2019. Aus den über 4.000 Teilnehmerinnen waren die besten Teams der Netto-Wertung aus dem Scramble-Turnier sowie die besten Golferinnen in den Klassen Brutto sowie Netto A-B-C des 2. und 3. Spieltages zur Abschlussveranstaltung in das "Spa & Golf Resort Weimarer Land" eingeladen.

Glücksgefühl und Emotion. Am 08. April reisten die Golferinnen, fast alle mit Begleitung, bestens motiviert im "Spa & Golf Resort Weimarer Land" an. Die Damen mit Ihren Begleitungen genossen von Anfang an den perfekten Service des weitläufigen Resorts. Die Stimmung war "vom Start weg" trotz April-Wetter perfekt und ließ unvergessliche Veranstaltungstage erahnen.

Zuhause im "Spa & Golf Resort Weimarer Land". Zunächst einmal hieß es einchecken im "Spa & Golf Resort Weimarer Land", das seine Gäste mit wohnlich gemütlichem, mediterranen Interior Design empfängt und sie nicht nur mit exquisiter Küche, sondern auch mit einem in Deutschland fast schon in Vergessenheit geratenen perfektem Service vom Feinsten verwöhnt.

Red Carpet. Getreu ihrem Motto "vom Fairway auf den roten Teppich" hatten Nanett Ewald und Philipp Keller von der Peter Hahn LADIES GOLF TOUR ausrichtenden Agentur FINEST MOMENTS in Berlin den Gewinnerinnen aus den Golf Clubs und ihren mit angereisten Begleitungen wundervolle Tage voller Genuss und ohne Turnierstress versprochen. Ein Konzept das bei allen anwesenden Gästen begeisternden Anklang fand.

Ladies golfen. Natürlich brauchten weder die Damen noch die begleitenden Herren auf ihre Golfrunden verzichten. Während sich Golferinnen und Golfer bereits am Montag und Dienstag zu individuelle gebuchten Einspielrunden auf dem Platz trafen, folgte am Mittwoch die Einladung zur Teilnahme am Scramble-Turnier.

Viel Spaß hatten die "ausgelosten Flights". Nanett Ewald hatte sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen. Alle Teilnehmer erhielten einen "Künstlernamen" der zum "Motto" des Flights passte. So spielten zum Beispiel Asterix und Mirakulix gegen Obelix und Idefix im Flight "Die Gallier", Fred und Wilma Feuerstein gegen Barney und Betty Geröllheimer im Flight "Die Flintstones" oder auch Sissi und Franz gegen Napoleon und Josephine im Flight "Kaiserpaare" bis hin zu Rock Hudson und Doris Day gegen Liz Taylor und Richard Burton im Flight "Hollywood".

Mit hoher Motivation erspielten die Turnierteilnehmerinnen und Turniergäste bei bester Laune entsprechend gute Ergebnisse.

FINEST MOMENTS. Egal ob während des Aufenthaltes im Hotel oder auf dem Golfplatz, FINEST MOMENTS war dabei allgegenwärtig und ließ es den Damen und Herren an nichts fehlen. Für sie hieß es einfach nur "FINEST MOMENTS" von der Ankunft bis zur Abreise. So versprochen und erfüllt. Nicht umsonst hat sich die Turnierserie einen Namen als "Die Turnierserie mit Charme" gemacht.

Welcome. Nach dem Einchecken im Laufe des Montages und einem ersten Kennenlernen des Hotels trafen sich die Gäste am Abend zur offiziellen Begrüßung durch Thomas Mönch, Prokurist und Golf-, Sport- und Freizeitmanager des "Spa & Golf Resort Weimarer Land" sowie Nanett Ewald, Geschäftsführerin der Turnier veranstaltenden Agentur FINEST MOMENTS und Philipp Keller. Danach ging es dann ins Restaurant, wo das Team des "Spa & Golf Resort Weimarer Land" die Gäste der LADIES GOLF TOUR 2018 mit einem exzellenten Menü perfekt auf die folgenden Veranstaltungstage einstimmte.

Zur Einstimmung. Dienstag hatten sich die meisten Gäste nach ausgiebigem Schlemmer-Frühstück für eine Einspielrunde auf den beiden Hotel eigenen "Goethe Course" und "Feininger-Course" eingebucht. Da der Tag offiziell zur freien Verfügung stand, gönnten sich aber auch einige einen "golffreien Tag" und nutzten die Chance für einen Ausflug zum Besuch der nahe gelegenen Städte Weimar oder auch Erfurt. Zurück im "Spa & Golf Resort Weimarer Land" blieb sogar noch Zeit für eine, wenigstens kurze Erholung in der Lindentherme, dem großzügigen und luxuriösen Spa, bevor die Gäste dann zum Tagesabschluss ein fulminantes "BBQ" in der Golfhütte erwartete.

Petrus war einsichtig. Am Mittwoch ging es nach zeitigem Frühstück zum ausgelobten Scramble-Turnier. Bei Temperaturen um 2 Grad hieß es zunächst einmal für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer warm anziehen. Allerdings hatte Petrus dann doch relativ schnell Mitleid mit den zarten golfenden Ladies, ließ die Wolken verschwinden und schickte wärmende Sonnenstrahlen von einem blauen Himmel, so dass die Temperatur auf deutlich über 10 Grad anstieg. Gute Wetterverhältnisse also, um das Turnier begeistert spielen zu können. Dies zeigte dann auch die direkt im Anschluss an das Turnier stattfindende Siegerehrung. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuten sich über ein durchweg gutes Spiel.

Die Siegerehrung. Mit 37 Brutto Punkten siegten Judith Floimair (GC Gut Altentann) und Birgit Schultze (GC Kallin) aus dem Flight „Disneyland". In der Nettowertung erspielten Petra Friedrich (GC Hof) und Rosa Lüftenegger (GC Lungau) aus dem Flight "Superhelden" mit 57 Nettopunkten den Sieg.

Aber die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten nicht nur ein gutes Spiel, denn die LADIES GOLF TOUR tut nicht nur gut, sondern gleichzeitig auch Gutes!

Die LADIES GOLF TOUR tut Gutes! FINEST MOMENTS veranstaltet mit der LADIES GOLF TOUR nicht nur eine der beliebtesten Amateur Damengolf Turnierserien im deutschsprachigen Raum, sondern stiftet aus den Einnahmen der Turnierserie auch 10.000,00 € in Verbindung mit der Verleihung des FINEST MERCY GENERATION AWARD. Der Award ehrt die Arbeit von Menschen, die sich persönlich individuell und mit Kontinuität karitativ, sozial engagieren. Der FINEST MERCY GENERATION AWARD 2018 wurde Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann für sein Engagement für LichtBlick Seniorenhilfe e.V., gegründet und geleitet von Lydia Staltner, die ebenfalls als Ehrengast an der Award-Verleihung teilnahm, verliehen. LichtBlick Seniorenhilfe e.V. unterstützt derzeit Tag für Tag bundesweit 14.000 Senioren.

Viele Menschen sind arm, obwohl sie Jahrzehnte gearbeitet und in die Rentenkasse eingezahlt haben. Zu arm für das Nötigste. Es gibt Rentner, die bei Regen im Haus bleiben, weil ihre Schuhe Löcher haben. Viele verstecken ihre Armut, weil sie sich dafür schämen. Dabei sollte sich die Gesellschaft schämen!

Als gemeinnütziger Verein hilft LichtBlick Seniorenhilfe e.V. in finanziellen Notsituationen schnell und unbürokratisch bei der Anschaffung unterschiedlichster Dinge, die den Alltag armer Rentner bestimmen und die dringend notwendig sind.

https://seniorenhilfe-lichtblick.de/

Danke liebe Golferinnen, dass Sie die Spende mit Ihrer Teilnahme an der LADIES GOLF TOUR ermöglicht haben. Überreicht wurde der Spendenscheck durch Franziska Ehrlich von Peter Hahn sowie durch Nanett Ewald und Philipp Keller von FINEST MOMENTS.

Aber nicht nur die Scheck-Übergabe und die Verleihung der Trophäe an Eckart Witzigmann standen auf der abendlichen Agenda, sondern auch die Überreichung feiner Sonderpreise aus der Charity-Verlosung. Musikalisch begleitet durch das San Glaser Trio aus Hamburg.

Über die Hauptpreise der Charity Verlosung, eine Damen Armbanduhr "Newport Trophy Grand Sport mit 8 Diamanten" sowie eine Herrenarmbanduhr "Ambassade", beide von Tour-Partner MICHEL HERBELIN zur Verfügung gestellt sowie ein exklusives Armband der Serie COLORTAIRE in 18kt Gold mit Diamant in feinem Weiß vs. von der Diamantenmanufaktur SCHAFFRATH sowie über 10 weitere feine Preise, gestiftet von den Markenpartnern der LADIES GOLF TOUR 2018, konnten sich die glücklichen Gewinner und Gewinnerinnen freuen.

Die Siegerehrung. Mit 37 Brutto Punkten siegten Judith Floimair (GC Gut Altentann) und Birgit Schultze (GC Kallin) aus dem Flight „Disneyland" . In der Nettowertung erspielten Petra Friedrich (GC Hof) und Rosa Lüftenegger (GC Lungau) aus dem Flight "Superhelden" mit 57 Nettopunkten den Sieg.

Abschied. Am Donnerstag hieß es dann nach dem Frühstück leider schon wieder Abschied nehmen vom "Spa & Golf Resort Weimarer Land" und seinem perfekten, gastgebenden Team.

Das "Spa & Golf Resort Weimarer Land" hatte zusammen mit der Agentur FINEST MOMENTS für die Gäste der Abschlussveranstaltung der Peter Hahn LADIES GOLF TOUR 2018 ein schönes Golferlebnis voller unvergesslicher Momente für alle Beteiligte -so die einhellige Meinung- inszeniert. Vielen Dank "Spa & Golf Resort Weimarer Land" - wir kommen bestimmt und gerne wieder!