Aktuelle Informationen


SCHAFFRATH DIAMOND DAY in Kampen

Ein ganz besonderes Highlight im Rahmen der Peter Hahn LADIES GOLF TOUR 2019 fand bereits am 7. Mai auf Sylt statt. Die Diamantenmanufaktur SCHAFFRATH, Partner der beliebten LADIES GOLF TOUR von Anbeginn im Jahre 2012, hatte anlässlich der Eröffnung der weltweit ersten SCHAFFRATH Boutique zum DIAMOND DAY eingeladen.

→ zur Bildergalerie

An renommierter Stelle in Kampen und direkt neben dem legendären Pony Club wurde am ersten Maiwochenende die SCHAFFRATH Boutique Kampen/Sylt by Matthias Zimmer offiziell eröffnet.

Anlass genug für die Familien Schaffrath und Zimmer, die golfenden Damen des nahe gelegenen Marine-Golf-Club Sylt zu einer 18-Loch Runde mit anschließendem Winner-Dinner und Verlosung einzuladen.

32 hochmotivierte Damen gingen bei blauem Himmel und Sonnenschein mit allerdings eisigem Wind und dementsprechend niedrigen Temperaturen auf die Runde. Der Links-Course des Marine-Golf-Club ist den schottischen Dünengolfplätzen nachempfunden und immer wieder für abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten und viele Überraschungen gut.

Viele Überraschungen bot auch der DIAMOND DAY. Nach erfolgreich gespielter 18-Loch Runde, dem gleichzeitig auch ersten von obligatorisch drei Spieltagen der Peter Hahn LADIES GOLF TOUR im Marine-Golf-Club Sylt, erwartete die Golferinnen ein feines Winner-Dinner der Gastgeberfamilien Zimmer und SCHAFFRATH mit Siegerehrung und als zusätzlicher Attraktion mit der Verlosung eines SCHAFFRATH Colortaire Colliers im Wert von 2.300€. Ein rundherum gelungener Tag, den alle Gäste ebenso wie die Peter Hahn LADIES GOLF TOUR veranstaltende Agentur FINEST MOMENTS lange in schöner Erinnerung behalten werden.

Diamantenmanufaktur SCHAFFRATH aus Hanau

Der Grundstein für die Firma wurde 1923 gelegt, als die Brüder Adam und Alois in Hanau nahe Frankfurt am Main die Diamantschleiferei Gebrüder Schaffrath gründeten. Bis heute befindet sich der Firmensitz an dieser Adresse. Vom Entwurf über die Produktion bis zum Versand passiert noch immer alles unter einem Dach. Und direkt von hier gehen die brillantbesetzten Ringe, Colliers, Armreife und Ohrringe an ausgewählte nationale wie internationale Juweliere. Mit den drei Kollektionslinien Liberté, Calla und Colortaire ist SCHAFFRATH in den feinsten Schmuckgeschäften vertreten. Egal wo auf der Welt Sie einen Diamanten von SCHAFFRATH kaufen werden, Sie erkennen ihn immer ganz leicht – er ist perfekt! Seit über 90 Jahren wählt die Familie SCHAFFRATH nur die aller besten Steine für Ihre Schmuckstücke. Die streng festgelegten Standards sind dabei Garant für eine lebenslange Freude der Kunden an Ihren persönlichen Diamanten.

Zimmer Manufakturschmuck

Seit 1983 hat das durch Robert Zimmer im Jahre 1925 in Strehlen gegründete Unternehmen seinen Firmensitz in einem imposanten Jugendstilgebäude „Am Markt 25" in Castrop-Rauxel.

1985 stieg Matthias Zimmer in das Familienunternehmen ein, gründete die firmeneigene Goldschmiede-Meisterwerkstatt und übernahm 1990 den Betrieb in dritter Generation.

Seit 2010 arbeitet Matthias Zimmer eng mit dem renommierten Schmuckgestalter und Künstler Michael Bischoff zusammen, woraus sich u. a. die Schmucklinie Schichtwechsel entwickelte.

In den letzten Jahren wurde „Zimmer-Der Altstadt-Juwelier" mehrfach vom „Schmuck Magazin" unter die Top 100 der besten Schmuckgeschäfte, Juweliere und Galerien im deutschsprachigen Raum und den Beneluxländern gewählt.

2016 wagte sich Zimmer nach Sylt und eröffnete sein dortiges Fachgeschäft. Nun wurde Anfang Mai die neue SCHAFFRATH Boutique by Matthias Zimmer in Kampen im bekannten Haus Bösch eröffnet.

„Wir haben uns aufgemacht zu neuen Ufern und begrüßen Sie in unserem neuen Ladenlokal auf Sylt", so Matthias Zimmer. Erleben Sie mit Schichtwechsel, Torus8 und Kugelrund exklusiven Ringschmuck made by Zimmer Manufakturschmuck.

Matthias Zimmer leitet das Unternehmen gemeinsam mit seinem Sohn Max mit den Standorten Castrop-Rauxel und Kampen/Sylt. Und Max freut sich das elterliche Traditionsunternehmens in der nunmehr vierten Generation weiterführen zu können.